Spielbericht H3 : Höchstadt 3 2324 : 2319

Spielbericht H3 : Höchstadt 3 2324 : 2319

Wieder mit einem Hochspieler und einer Verletzung fing das Spiel sehr schlecht an.
Nach 2 Paarungen waren schon 144 Holz minus auf dem Konto.

Doch durch ein sehr starkes Mittelpaar (834 Holz) und auch einem starkem Endpaar (827
Holz) konnte das Spiel auf den letzten Schub noch gedreht und mit 9 Holz für uns
entschieden werden.
Ein Neuner auf dem 46 Schub im letzten Durchgang entschied das auf Kippe stehende
Spiel.

So gefällt uns das, erster Sieg nach sehr hartem Kampf für die Dritte. So kanns weiter
gehen.

Natürlich haben wir jetzt nach zwei Spielen schon 4 Hochspiele verbraucht. Aber anders
geht es nicht.
Trotzdem bedanke ich mich bei unseren Hochspielern, die sicher ihr bestes geben.
Aber ein paar mehr Holz wie 300 sollten schon drin sein, was aber kein Vorwurf sein soll.
Eher ein Ansporn.

Spielbericht:
[gview file=“http://www.kegeln-hemhofen.de/wp-content/uploads/H3-Höchstadt-3.pdf“]

Ein Gedanke zu “Spielbericht H3 : Höchstadt 3 2324 : 2319