H2 – WeißBlau Spardorf 1 4:2 (1989:1958)

Nach einem starken Beginn mit 561 von Sven un dem dazu gehörigen MP ging es danach leider etwas bergab. Daniel hat mit 454:472 seinen MP leider verloren. Alex hingegen konnte knapp 490:489 seinen MP holen. Am Ende konnte Georg dann trotz MP-Verlust mit 484:487 den Sieg daheim halten. Damit konnte die H2 in der aktuellen Saison bis jetzt alle Heimspiele gewinnen.

Spielbericht:
[gview file=“http://www.kegeln-hemhofen.de/wp-content/uploads/h2-spardorf.pdf“]

3 Gedanken zu “H2 – WeißBlau Spardorf 1 4:2 (1989:1958)